Dieses Jahr wollen wir in der näheren Umgebung bleiben und unsere schöne Heimat erkunden! Unsere Ausfahrt führt uns am 26. September 2020 ins Erzgebirge nach Annaberg-Buchholz.

Am Vormittag besuchen wir die Ausstellung „Manufaktur der Träume“ – eine Erlebnissschau der erzgebirgschen Weihnachtsvolkskunst. Danach werden wir gemeinsam zu Mittagessen. Der frühe Nachmittag führt uns in die St. Annenkirche (spätgotische Hallenkirche aus dem 16. Jh.) zu einer Kirchenführung mit Orgelmusik.

Nach einem gemeinsam Kaffetrinken treten wir die Heimfahrt an. Wenn wir noch Zeit und Lust haben mit einem Zwischenstopp im Frohnauer Hammer.

Wer mitfahren möchte, melde sich bitte rechtzeitig per Telefon, Mail oder Post an!